Der Rostocker Ruder Club von 1885 e.V. ist nicht nur ein Ruderverein, in dem trainiert und anschließend nach Hause gegangen wird, er ist ein Verein, wo alt und jung nebeneinander stehen, wo der Wettkampfruderer mit dem Freizeitruderer zusammen aufs Wasser fahren. Er ist für viele eine zweite Familie. Zwischen 8 und 85 Jahre sind unsere Mitglieder alt. Und alle rudern auch. Dabei hat sich der Verein dank aller sehr harmonisch entwickelt. Wir haben viele Kinder, die das Rudern erlernen. Es gibt immer mehr berufstätige Mitglieder, die nach der Arbeit noch einen Ausgleich suchen und den im Rudersport im RRC gefunden haben. Viele „Jungrentner“ sind ganz aktiv und füllen schon mehr als zwei Gruppen. Und dann sind in den letzten Jahren immer mehr Studenten ins Bootshaus gekommen. Dieses Bootshaus hat für alle Platz, ist für alle die Adresse zum trainieren und sich treffen.

Wir freuen uns über unsere zuverlässigen und engagierten Übungsleiter. Wir sind stolz auf unsere Kindertrainingsgruppen, die auf allen Regatten im Norden anzutreffen sind und wir sind mächtig stolz auf unsere Nationalmannschaftsmitglieder. Die Besten der Besten aus unserem Verein holten bei Olympia und Weltmeisterschaften Medaillen. Welcher Verein kann solch eine Bilanz schon vorweisen?

Wenn die Sonne wieder das Wasser erwärmt und der Steg auf dem Wasser liegt, dann besucht uns doch mal. Platz findet sich in jedem Boot.

 

Spenden-Verbindung:

Deutsche Kreditbank Berlin

IBAN: DE47 1203 0000 0010 2254 15

BIC: BYLADEM1001